TOP Ö 3.3: Pflichtenbelehrung und Verpflichtung eines Beirates

 

 


Beirat Jannis Iland vom JuPa wird auf die ihm gemäß §§ 40, 41 und 42 des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes obliegenden Pflichten hingewiesen. Der Hinweis wird aktenkundig gemacht und durch Handschlag des Samtgemeindebürgermeisters bekräftigt.

Ein Abdruck der genannten Paragraphen wird dem Beirat überreicht.